Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg-Emmertsgrund: Streitigkeiten lösen Polizeieinsatz aus - Zeugen gesucht

Heidelberg-Emmertsgrund (ots) - Am Montag gegen 09:40 Uhr kam es aus bislang nicht genau bekannten Gründen zu massiven Streitigkeiten zwischen mehreren Beteiligten an der Kreuzung Emmertsgrundpassage / Otto-Hahn-Straße. Eine 41-Jährige war mit ihrem 32-jährigen Partner und den gemeinsamen Kindern im Auto auf dem Heimweg. An der genannten Kreuzung wurden sie von einem 39-Jährigen und dessen 28-jährigem Begleiter, welche in einem Mercedes A-Klasse unterwegs waren, angehalten. Nachdem nun ein Porsche, besetzt mit mehreren Personen, ein Zurücksetzen verhinderte, kam es zu Wortwechseln und Bedrohungen, in deren Verlauf die 41-Jährige mit den Kindern aus dem Auto flüchtete. Der im Fahrzeug verbliebene 32-Jährige wollte nun von der Örtlichkeit flüchten und prallte hierbei mit einem vor Ort eilenden Streifenwagen zusammen. Verletzt wurde hierbei niemand, es entstand Sachschaden in einer Gesamthöhe von geschätzten 3.500 Euro. Weitere sieben Funkstreifenwagenbesatzungen konnten die Lage vor Ort schnell beruhigen. Nach ersten Angaben der Geschädigten soll es sich um eine Bedrohungssituation gehandelt haben, in deren Verlauf mit Messern, Schlagwerkzeugen und auch einer Schusswaffe gedroht worden sein soll. Der 39-Jährige und der 28-Jährige Verdächtige wurden noch in der Emmertsgrundpassage angetroffen und vorläufig festgenommen. Bei der Durchsuchung ihres Wagens wurden beweiserhebliche Gegenstände sichergestellt, eine Schusswaffe befand sich jedoch nicht darunter. Der ebenfalls bei dem Vorfall beteiligte Porsche hatte sich noch vor Eintreffen der Polizei von der Örtlichkeit entfernt. Die Beamten des Polizeipostens Emmertsgrund haben die Ermittlungen aufgenommen. Zur Klärung des Sachverhaltes werden Zeugen, welche sachdienliche Beobachtungen gemacht haben, gebeten, sich unter 06221 / 3418 - 0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Habermehl
Telefon: 0621 174-1109
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: