Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

24.08.2016 – 15:53

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Innenstadt: Fahrradfahrer bei Unfall leicht verletzt

Mannheim-Innenstadt (ots)

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen in der Innenstadt wurde ein 46-jähriger Fahrradfahrer leicht verletzt. Gegen 10 Uhr war ein 38-jähriger Mann mit seinem Skoda in der Fressgasse in Richtung Rathaus unterwegs und bog in Höhe des Quadrats Q 1 nach rechts in die Fußgängerzone ein. Dabei stieß er mit dem Radfahrer zusammen, der neben ihm auf dem Fahrradweg fuhr. Dieser stürzte und zog sich leichte Verletzungen am Unterarm zu. Er begab sich anschließend selbständig zum Arzt. Es entstand lediglich geringfügiger Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung