Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

24.08.2016 – 11:30

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Malsch/Rhein-Neckar-Kreis: Radfahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Malsch/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Am frühen Dienstagabend wurde ein Fahrradfahrer bei einem Verkehrsunfall auf der L546 leicht verletzt.

Der 54-Jährige war gegen 19.15 Uhr mit seinem Rennrad auf dem Fahrradweg in Richtung Malsch unterwegs, als ihn ein entgegenkommender 25-jähriger Mercedes-Fahrer übersah, der nach links in Richtung Bahnhof abbog.

Beim Zusammenstoß stürzte der Radler zu Boden. Er wurde mit Prellungen und Schürfwunden in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von rund 3.000,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Heiko Kranz
Telefon: 0621 174-1104
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim