Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Hoher Sachschaden bei Einbruch in Schulküche - Zeugen gesucht

Heidelberg (ots) - In der Zeit zwischen Freitagmittag, 12 Uhr und Sonntagnachmittag, 15.45 Uhr verursachte ein bislang unbekannter Täter bei einem Einbruch in die Küche der Internationalen Gesamtschule Heidelberg (IGH) in der Baden-Badener-Straße hohen Sachschaden.

Nach derzeitigen Erkenntnissen kletterte der Unbekannte zunächst über ein Dach in den Anlieferbereich der Küche, wo er zwei Fensterscheiben einschlug. Im Innern durchsuchte er mehrere Räume und beschädigte die Verkleidung einer Zimmerdecke, als er über die Zwischendecke in ein verschlossenes Büro kletterte.

Im Büro entwendete er den Schlüssel eines Autos, das im Anlieferbereich geparkt war. Letztendlich flüchtete der Täter durch eine Notausgangstür, nachdem er erfolglos versucht hatte, mit dem Auto das Rolltor der Ausfahrt zur Straße zu durchfahren.

Was der Täter entwendete und die genaue Höhe des Sachschadens sind noch nicht bekannt. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Süd unter Telefon 06221/34180 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Heiko Kranz
Telefon: 0621 174-1104
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: