Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Ketsch: Radfahrerin verletzt

Ketsch/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am Freitag, kurz vor 11.00 Uhr, wurde eine 85-Jährige vermutlich leicht verletzt. Ein 66-Jähriger war mit seinem Mercedes rückwärts aus einem Parkplatz in der Mannheimer herausgefahren. Hierbei übersah der Autofahrer vermutlich die ältere Dame, die sich mit ihrem E-Bike von links genähert hatte. Offensichtlich kam es zwischen Pkw und Fahrrad zu keiner Berührung, jedoch stürzte die Frau. Sie wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Pressestelle
Harald Schumacher
Telefon: 0621 174-1113
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: