Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

14.08.2016 – 14:00

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: 26-jähriger Frau Handy geraubt - Zeugen gesucht

Mannheim (ots)

Opfer eines Raubüberfalls wurde am Sonntag um 1.20 Uhr eine 26-jährige Frau in der Schwetzinger-/Neckarauer Straße. Als die erheblich alkoholisierte Frau die Filiale eines Fastfood-Restaurants verließ, wurde sie von einem unbekannten Mann angesprochen. Die 26-Jährige wies den Unbekannten verbal zurück und wollte weggehen. Daraufhin wurde sie von dem Täter an den Oberarmen festgehalten. Anschließend griff der Täter in die Umhängetasche und entwendete daraus ein Mobiltelefon sowie einen Schlüsselbund. Den Geldbeutel ließ er zurück, nachdem er festgestellt hatte, dass sich kein Bargeld darin befand. Die Geschädigte konnte sich schließlich aus der Umklammerung befreien und flüchten.

Beschreibung des Täters:

ca. 175 cm groß, kräftig, dunkle, gegelte Harre, Vollbart, südländisches Aussehen. Er trug ein dunkles T-Shirt mit weißer Schrift und eine dunkle Hose.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich unter Telefon 0621/174-5555 bei der Kriminalpolizei zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim