Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

14.08.2016 – 14:00

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Dossenheim/Rhein-Neckar-Kreis: 60-jährige Frau nach Einkauf beraubt - Zeugen gesucht

Dossenheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Von zwei Tätern beraubt wurde am Samstag um 9.30 Uhr eine 60-jährige Frau im Lorscher Weg. Das Opfer war mit mehreren Einkaufstaschen zu Fuß auf dem Heimweg, als sie im Lorscher Weg, kurz nach der Ecke Bergstraße/B 3 auf die zwei Männer trag. Einer der Männer griff sie an der Hand, bog ihr die Finger um und nahm aus der Plastiktasche zwei Geldbeutel, in denen sich geringe Bargeldsummen befanden. Anschließend flüchtete das Duo in Richtung Keltenweg. Die Geschädigte ging zunächst nach Hause und meldete den Vorfall erst gegen Mittag bei der Polizei.

Beschreibung der Täter:

1. ca. 17 - 19 Jahre alt, ca. 175 cm groß, 3-Tages-Bart, Südosteuropäer, bekleidet mit Jeans und dunkelgrüner Kapuzenjacke - die Kapuze auf dem Kopf getragen - und schmutzige blaue Sportschuhe.

2. ca. 16 Jahre, ca. 165 cm groß, Südosteuropäer, dunkelblonde, lange Haare, bekleidet mit kurzer kartierter Hose und hellem T-Shirt/Hemd. Beide Personen hatten ein ungepflegtes Aussehen.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben und sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich unter Telefon 06221/45690 beim Polizeirevier Heidelberg-Nord zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim