Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis: Opel fährt auf Motorrad auf - 4.000 Euro Sachschaden

Ladenburg (ots) - Auf der L597 kam es am Sonntagmittag, gegen 15:40 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit 4.000 Euro Sachschaden. Ein 44-jähriger Opelfahrer war in Richtung Heddesheim unterwegs, als er an der Kreuzung zur Benzstraße, an einer roten Ampel, auf ein stehendes Motorrad auffuhr. Der Autofahrer versuchte noch sein Fahrzeug abzubremsen, konnte jedoch einen Zusammenstoß nicht verhindern. Der 24-jährige Motorradfahrer verletzte sich hierdurch leicht und wurde zur ärztlichen Behandlung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Sein Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: