Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Eberbach: Unfall wegen gesundheitlicher Probleme

Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Eberbach: Unfall wegen gesundheitlicher Probleme Ein Sachschaden von rund 15.000 Euro und eine vermutlich leicht verletzt Person sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Sonntag, gegen 19.30 Uhr, in Eberbach. Ein 32-Jähriger hatte mit seinem Klein-Lkw-Pritschenwagen die Landstraße 2311 von Eberbach in Richtung Friedrichsdorf befahren. Dort verlor der Fahrer vermutlich aufgrund gesundheitlicher Beeinträchtigungen auf Höhe der Amorbacher Straße offenbar das Bewusstsein, lenkte abrupt nach rechts und kam von der Fahrbahn ab. Im weiteren Verlauf geriet der Pritschenwagen in eine Einfahrt, kippte nach links um und prallte gegen einen geparkten Hyundai. Bei dem Unfall erlitt der 32-Jährige vermutlich leichtere Verletzungen, wurde jedoch wegen seines gesundheitlichen Gesamtzustandes zur weiteren Behandlung mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht. Der Schaden am Hyundai und an den Steinplatten der Einfahrt dürfte bei rund 5.000 Euro liegen, während der des Klein-Lkws auf zirka 10.000 Euro geschätzt wird. Die Feuerwehr war mit sieben Fahrzeugen und 30 Einsatzkräften ebenfalls an der Unfallstelle.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Pressestelle
Harald Schumacher
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: