Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Leimen/Rhein-Neckar-Kreis: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Leimen/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Schwere Verletzungen erlitt am Donnerstagnachmittag ein 59-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall in der Schwetzinger Straße. Der Mann war kurz vor 13 Uhr in Richtung Innenstadt unterwegs, als er zwischen Kreisel Schwetzinger Straße und Einmündung Adam-Müller Straße mit einer entgegenkommenden Autofahrerin kollidierte. Die 36-jährige Daihatsu-Fahrerin war bei strömendem Regen aus bislang unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn geraten. Der Biker wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Seine BMW und das Auto der 36-Jährigen wurden abgeschleppt. Der Sachschaden beträgt weit über 10.000.- Euro. Der Stralsunder Ring war zwischen dem Kreisel und der Adam-Müller-Straße für rund 90 Minuten bis gegen 14.30 Uhr voll gesperrt. Die Ermittlungen der Verkehrspolizei Heidelberg dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: