Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis: Auseinandersetzung am Waidsee, Hintergründe noch unklar; Zeugen gesucht

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Am späten Mittwochnachmittag, kurz vor 18 Uhr, kam es am Waidsee zu einer Auseinandersetzung zwischen einer Gruppe türkischer Badegäste und einer Gruppe Schwarzafrikaner, die am Waidseegelände entlang gingen.

Insgesamt elf Streifenwagen wurden entsandt, wobei bei deren Eintreffen sich die Gruppe der türkischen Badegäste bereits entfernt hatte und insgesamt vier verletzte Gambier zurückblieben. Alle vier hatten Schleimhautreizungen, die sie offenbar durch das Besprühen mit Reizgas oder Pfefferspray erlitten hatten. Zwei von ihnen hatten zusätzlich noch Schnittwunden, da sie mit Glasflaschen beworfen worden sind. Die Männer wurden vor Ort von Rettungskräften versorgt.

Die Hintergründe der Auseinandersetzung und von wem sie ausgegangen ist, sind bislang noch nicht bekannt.

Das Polizeirevier Weinheim hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen, sich unter Tel.: 06201/1003-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: