Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: Duo stiehlt Handy; Zeugen halten einen Tatverdächtigen fest

Mannheim (ots) - Engagierten Zeugen ist es zu verdanken, dass ein Handydieb schnell gefasst werden und das Mobiltelefon seinem rechtmäßigen Besitzer schnell wieder zurückgegeben werden konnte. Am frühen Donnerstagmorgen, kurz vor 2 Uhr, verwickelte ein 20-jähriger Tunesier einen 35-jährigen Mann, der am geöffneten Fenster eines Lokals im Quadrat S 1 saß, in ein Gespräch. In einem günstigen Moment griff ein Komplize des 20-Jährigen, der sich zunächst im Hintergrund aufgehalten hatte, nach dem Handy des 35-Jährigen, das auf dem Fenstersims lag. Anschließend rannten beide in Richtung Paradeplatz davon. Zwei Zeugen, davon ein Kellner der Gaststätte nahmen die Verfolgung der Flüchtenden auf. Während der Unbekannte das Handy auf dem Weg zum Paradeplatz fallen ließ und unerkannt weiter in Richtung R 6 flüchten konnte, wurde der 20-Jährige geschnappt und wenig später der Polizei übergeben. Das Handy wurde dem 35-Jährigen zurückgegeben.Der junge Mann, der bereits in der Vergangenheit polizeilich in Erscheinung getreten war, wurde nach Beendigung der Formalitäten wieder auf freien Fuß gesetzt. Die Ermittlungen zur Identität seines Komplizen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: