Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Hockenheim: Ford Mondeo überschlägt sich - Insassen verletzt

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Am späten Dienstagabend kam ein Ford Mondeo-Fahrer aus Philippsburg bei seiner Fahrt auf der B 36 vermutlich infolge Unachtsamkeit nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Er wie auch sein Mitfahrer zogen sich glücklicherweise nur leichte Verletzungen zu und wurden nach der Erstversorgung in einem Heidelberger Krankenhaus weiterbehandelt. Den total beschädigten Ford Mondeo transportierte ein Abschleppunternehmen ab. Der Straßenmeisterei Wiesloch entstand ebenfalls Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: