Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg-Bergheim: Radfahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Heidelberg-Bergheim (ots) - Schwere Verletzungen erlitt am Dienstagnachmittag eine 22-jährige Fahrradfahrerin bei einem Verkehrsunfall im Stadtteil Bergheim. Eine 36-jährige Frau war kurz vor 17 Uhr mit ihrem Ford-Fiesta in der Vangerowstraße von der Ernst-Walz-Brücke in Richtung Voßstraße unterwegs. In Höhe des Wehrstegs hielt sie kurz an, um rechts einzuparken. Dabei fuhr ihr die Radfahrerin auf das bereits stehende Auto auf, prallte mit dem Kopf gegen die Heckscheibe und verlor daraufhin kurzzeitig das Bewusstsein. Die 22-Jährige, die einen Fahrradhelm trug, wurde nach notärztlicher Erstversorgung in ein Krankenhaus eingeliefert, wo sie mit Verdacht auf Gehirnerschütterung stationär aufgenommen wurde. Es entstand geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: