Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Abschleppreife Autos nach Kollision

Heidelberg (ots) - Zu einem Verkehrsunfall, der Sachschaden von fast 10.000 Euro forderte, kam es am Dienstag kurz nach 16 Uhr an der Kreuzung Mozart-/Eckenerstraße. Verursacht hatte den Unfall eine 20-jährige VW-Fahrerin, die die Vorfahrt eines ordnungsgemäß fahrenden Kia-Fahrers aus Schriesheim nicht beachtet hatte. Trotz eines Ausweichmanövers konnte die Frau den Zusammenprall nicht mehr verhindern. Beide Autos wurden so stark beschädigt, dass Abschleppunternehmen hinzugezogen werden mussten. Verletzt wurde jedoch keiner der Beteiligten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: