Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Innenstadt: Trio begeht Trickdiebstahl

Mannheim (ots) - Opfer eines Trickdiebstahls wurde am Freitagabend eine 26-jährige Verkäuferin. Zwei bislang unbekannte Männer, begaben sich gegen 17:15 Uhr zu einem Modegeschäft in den P-Quadraten und verwickelten die Verkäuferin in ein Gespräch. Sie gaben vor, sich für Koffer zu interessieren, die vor dem Geschäft ausgestellt waren. Während des Gesprächs entwendete ein Komplize unbemerkt aus der Kasse Bargeld in Höhe von mehreren Hundert Euro. Anschließend verließen die Unbekannten das Geschäft, ohne etwas gekauft zu haben.

Die zwei Unbekannten Männer werden wie folgt beschrieben:

   -männlich, Südländer, vermutlich Spanier, 170-175 cm groß, ein 
Täter hatte eine Glatze, der andere eine kurze Herrenfrisur, 3-Tage 
Bart, beide waren bekleidet mit einem T-Shirt und einer Jeans, ein 
Täter trug eine Umhängetasche 

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Innenstadt unter Tel.: 0621/1258-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: