Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Leimen: Geschwister-Scholl-Schule mit Graffiti verunziert

Leimen/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - In der Nacht zum Sonntag beschmierten Unbekannte erneut Fassade und Fensterscheiben der Geschwister-Scholl-Schule in der Pestalozzistraße mit diversen Schriftzügen in den Farben schwarz, weiß und grün. Da bereits in der vorherigen Nacht ebenfalls Fensterscheiben mit Graffiti beschmiert worden waren, geht die Polizei von denselben Tätern aus. Der Hausmeister stellte die Farbschmierereien am Sonntagmorgen fest und alarmierte die Wieslocher Polizei. Angaben zur Schadenshöhe sind bislang nicht bekannt. Zeugen, die Hinweise zur Sachbeschädigung geben können, werden gebeten, das Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/57090, zu kontaktieren.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: