Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - beide beteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt

Wilhelmshaven (ots) - schortens. Am Dienstagvormittag, 05.03.2019, kam es auf dem Oldenburger Damm zu einem ...

POL-DN: 62-Jähriger aus Inden/Lamersdorf vermisst - Hinweise erbeten!

Inden (ots) - Seit Montag wird aus einem Seniorenheim in Inden/Lamersdorf ein 62 Jahre alter Mann vermisst. ...

03.07.2016 – 13:15

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Weinheim, Rhein-Neckar-Kreis: Fahrzeugbrand

Weinheim, Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Zu einem brennenden Fahrzeug in der Heppenheimer Straße wurde eine Funkstreife des Polizeireviers Weinheim am frühen Samstagnachmittag gerufen. Bei Eintreffen der Polizei hatte die Feuerwehr das Auto bereits gelöscht.

Den Ausführungen der Insassen zufolge habe es im Innenraum zunächst eine starke Rauchentwicklung gegeben. Nachdem der Fahrer das Auto abstellte und sowohl er als auch seine Beifahrerin ausgestiegen waren, habe der BMW schließlich angefangen zu brennen.

Beim Versuch, Wertsachen aus dem schon in Flammen stehenden Auto zu holen, erlitt die 58-jährige Frau eine Rauchgasvergiftung. Sie kam in ein nahe gelegenes Krankenhaus.

Das Fahrzeugwrack wurde abgeschleppt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Markus Winter
Telefon: 0621 174-1103
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung