Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg - Neuenheim: Zeugen nach Verkehrsunfall gesucht

Mannheim (ots) - 77-Jährige nach Fahrradsturz schwer verletzt

Am Samstagvormittag fuhr die 77-jährige Heidelbergerin gegen 10.55 Uhr mit ihrem Fahrrad von der Theodor-Heuss-Straße kommend auf der Brückenstraße in Richtung Handschuhsheim. An der Kreuzung mit der Brückenkopfstraße kam sie aus unbekannter Ursache zu Sturz. Hierbei zog sie sich mehrere Knochenbrüche und eine Kopfplatzwunde zu. Die Frau wurde nach erster Versorgung durch den Notarzt in ein Krankenhaus eingeliefert und stationär aufgenommen. Die Verkehrsunfallaufnahme Ost des Polizeipräsidiums Mannheim hat die Ermittlungen aufgenommen. Unfallzeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0621/174-4141 mit der Verkehrspolizei in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Gert Smasal
Telefon: 0621 174-2333
E-Mail: mannheim.pp.fest.flz@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: