Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Innenstadt: Sonnenstudio überfallen - Zeugen gesucht

Mannheim (ots) - Opfer eines Raubes wurde am Mittwoch um 16:15 Uhr die Angestellte eines Sonnenstudios in den Q-Quadraten. Der bislang Unbekannte betrat das Studio, bedrohte die 19-Jährige mit einem Messer und ließ sich die verschlossene Kasse öffnen. Außerdem entwendete er das Mobiltelefon und Bargeld der Geschädigten, bevor er mit einer Beute im Wert von wenigen hundert Euro zu Fuß flüchtete. Die Frau wurde bei der Straftat nicht verletzt. Sie beschreibt den Täter wie folgt: Circa 1, 70 m groß, südländischer Typ mit Dreitagebart, bekleidet mit einer roten Schildmütze und einer schwarzen Sonnenbrille. Ob ein Zusammenhang mit einem ähnlichen Überfall auf ein Sonnenstudio am Montag in der Seckenheimer Straße besteht (wir berichteten), wird von den Ermittlern des Raubdezernates des Kriminalkommissariats Mannheim überprüft. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter 0621 7 174 - 5555 an den Kriminaldauerdienst zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Habermehl
Telefon: 0621 174-1109
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: