Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Dossenheim/Rhein-Neckar-Kreis: Enkeltrick - Seniorin erkennt Betrugsabsicht - Zeugen gesucht

Dossenheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Am Montagmittag bemerkte eine 86-Jährige die Betrugsabsicht einer bislang unbekannten Anruferin, die sich als Enkelin ausgab.

Die vermeintliche Enkelin rief gegen 11.30 Uhr die "Oma" an und bat um Gold, Silber oder Bargeld für einen Wohnungskauf. Die Betrügerin beendete jedoch das Gespräch, als die Seniorin die Arglist erkannte und eine finanzielle Hilfe ablehnte.

Die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugen sowie Personen, die ähnliche Anrufe erhalten haben, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter Telefon 0621/174-5555 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Heiko Kranz
Telefon: 0621 174-1104
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: