Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg/BAB 656: Auffahrunfall mit verletzter Person - Zeugen gesucht

Heidelberg/BAB 656 (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am frühen Dienstagmorgen auf der A 656 bei Heidelberg wurde ein Beteiligter leicht verletzt und es entstand Sachschaden in Höhe von rund 17.000 Euro. Ein 40-jähriger Mann war kurz nach Mitternacht mit seinem BMW auf der A 656 in Richtung Heidelberg unterwegs. Kurz nach dem Autobahnkreuz Heidelberg fuhr er auf den VW eines vorausfahrenden 28-Jährigen auf. Dieser wurde dabei leicht verletzt und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Der BMW-Fahrer begab sich nach Erstversorgung an der Unfallstelle selbständig zum Arzt. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Nach der Unfallaufnahme musste die Fahrbahn wegen ausgelaufener Betriebsstoffe durch die Feuerwehr Heidelberg gereinigt werden.

Da der genaue Unfallablauf bislang nicht abschließend geklärt werden konnte, sucht die Polizei Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Diese werden gebeten, sich beim Autobahnpolizeirevier Mannheim, Tel.: 0621/47093-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: