Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg
Mannheim
Rhein-Neckar-Kreis - Fahrbahnschäden auf der BAB 6 sowie der BAB 656 aufgrund der hohen Temperaturen

Heidelberg / Mannheim / Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Aufgrund der großen Hitze kam es zu Schäden an der Fahrbahndecke der BAB 6 sowie der BAB 656. Auf der BAB 6 hob sich die Fahrbahndecke in Höhe der Tank und Rastanlage Hockenheimring Ost, aus Fahrtrichtung Sinsheim kommend, auf dem linken und dem mittleren Fahrstreifen um etwa 5 - 10 Zentimeter. Die Sperrung wird vermutlich bis zum 25.06.2016, circa 17.00 Uhr, andauern. Für die Dauer der Sperrung kann der Standstreifen mitbenutzt werden. Weiterhin wurden auf der BAB 656 leichtere Fahrbahnschäden in beiden Fahrtrichtungen festgestellt. Hier wurden jedoch lediglich Warnschilder "Gefahr durch Fahrbahnschäden" aufgestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Steffen Boge
Telefon: 0621 174-6133
E-Mail: mannheim.pp.fest.flz@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: