FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Unfall Obere Rödt: Geschädigter bzw. Zeugen gesucht

Heidelberg (ots) - Am Donnerstagmorgen kam es in der Straße "Obere Rödt" zu einem Vorfall, zu dem die Polizei Zeugen bzw. den Geschädigten sucht. Ein Skoda Octavia-Fahrer musste auf Höhe der Schule, ca. 7.40 Uhr, einem Radfahrer ausweichen. Dabei vernahm er einen Schlag. Er war der Annahme, dass es zur Berührung der beiden Spiegel gekommen war. Da er zunächst keinen Schaden an seinem Spiegel feststellen konnte, setzte er seine Fahrt fort. Erst an seiner Arbeitsstelle fiel ihm die Beschädigung des hinteren Radkastens auf. Über den zweiten Beteiligten liegen der Polizei keine Informationen vor. Zeugen bzw. der Beteiligte/Geschädigte des Unfalls werden/wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Süd, Tel.: 06221/3418-0, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: