Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Hockenheim, Rhein-Neckar-Kreis: Geschädigter erkennt sein gestohlenes Fahrrad wieder

Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Am Mittwoch um 17 Uhr stellte ein 38-Jähriger in der Nähe einer Schule in der Wilhelm-Maybach-Straße eine Gruppe von drei Jugendlichen mit einem Fahrrad fest. Dieses identifizierte der Mann eindeutig als sein Eigentum, welches ihm am 20.06. gestohlen worden war. Die hinzugezogene Streifenwagenbesatzung traf vor Ort noch einen 14-Jährigen an, welcher auch das infrage stehende Fahrrad mit sich führte. Die anderen beiden Jugendlichen hatten sich bereits von der Örtlichkeit entfernt, ihre Personalien wurden im Rahmen der Ermittlungen bekannt. Das Mountainbike wurde dem eigentlichen Besitzer übergeben. Den unrechtmäßigen Nutzer des Rades erwartet eine Anzeige

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Habermehl
Telefon: 0621 174-1109
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: