Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Hirschberg/Rhein-Neckar-Kreis: Auto in Brand geraten; Ursache noch unklar

Hirschberg/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Aus bislang unbekannter Ursache geriet ein Volvo, der in einer Hofeinfahrt in der Hohensachsener Straße in Großsachsen abgestellt war, am frühen Donnerstagmorgen, kurz nach 4 Uhr in Brand. Der Eigentümer, konnte das Feuer, das offenbar im Bereich des Motorraumes ausgebrochen war, selbständig löschen. Die Hirschberger Feuerwehr musste lediglich noch die Batterie des Fahrzeuges abklemmen. Der Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: