Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-HST: Suche nach vermisster Jugendlichen aus Stralsund

Stralsund (ots) - Seit den gestrigen Abendstunden, 19.03.2019, gilt die 16-jährige Sabine PAVLOVA aus ...

22.06.2016 – 13:56

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Weinheim: Polizei bittet um Hinweise zu einer Sachbeschädigung am Schulgebäude

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

In der Zeit zwischen Montag, 17 Uhr bis Dienstagmorgen, 7 Uhr beschädigten bislang unbekannte Täter zwei Fensterscheiben eines Schulgebäudes in der Fichtestraße. Vermutlich mit Steinen, abgeschossen mit einer Steinschleuder, richteten die Unbekannten Schaden in derzeit nicht bekannter Höhe an. Die Polizei schließt nicht aus, dass Jugendliche, die auf dem dortigen Kinderspielplatz ihr Trinkgelage abhalten, für die Tat in Frage kommen. Zeugen, die zur genannten Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben und Hinweise zu den Jugendlichen geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Weinheim, Tel.: 06201/10030, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung