Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: BAB 6/ Hockenheim/ Rhein-Neckar-Kreis: Drogenfund bei Verkehrskontrolle

BAB 6/ Hockenheim/ Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Bei der Kontrolle eines Pärchens am Sonntagnachmittag an der Tank- und Rastanlage Hockenheim fanden Beamte des Verkehrskommissariats Walldorf insgesamt rund 50 g Amphetamin. Die Polizisten kontrollierten die 25-jährige Auto-Fahrerin und ihren 41-jährigen Beifahrer gegen 14.30 Uhr und stellten hierbei fest, dass die junge Frau unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Weiterhin hatte sie keinen Führerschein. Im Laufe der Kontrolle stellte sich außerdem heraus, dass die an dem Auto angebrachten Kennzeichen gestohlen und das Fahrzeug weder zugelassen noch versichert war. Bei der Durchsuchung des Innenraums fanden die Polizisten die Betäubungsmittel. Beide Personen mussten mit aufs Revier. Der 25-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Lisa Bucher
Telefon: 0621 174-1112
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: