Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Walldorf: VW Touran und Fiat Punto abschleppreif nach Kollision

Walldorf/Rhein-Neckar-Kres (ots) - Am Montagmorgen gegen 9 Uhr stießen auf der L 598/Schwetzinger Straße zwei Fahrzeuge zusammen. Verursacht hatte den Crash ein 54-jähriger VW Touran-Fahrer, der nach Sachlage das Rotlicht nicht beachtet hatte und mit einer ordnungsgemäß fahrenden Fiat-Fahrerin aus Walldorf kollidiert war. An den Autos, die beide nicht mehr fahrbereit waren und durch Abschleppunternehmen abtransportiert werden mussten, entstand ein Gesamtschaden von 10.000 Euro. Eine zufällige vorbeikommende Rettungswagenbesatzung untersuchte die beiden Betroffenen; diese überstanden den Unfall zum Glück ohne Verletzungen. Während dem Abtransport der Autos war eine polizeiliche Verkehrsregelung erforderlich. Der VW-Fahrer sieht einer Anzeige entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: