Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

10.06.2016 – 10:40

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: Von hinten ausgeraubt - Zeugen gesucht

Mannheim (ots)

Am späten Donnerstagabend griffen zwei bislang unbekannte Täter in der Mittelstraße einen Mann von hinten an und raubten dessen Geldbeutel.

Der 27-Jährige war gegen 23 Uhr im Bereich des Kinderspielplatzes an der Ecke Fröhlichstraße unterwegs, als ihm ein Unbekannter mit dem Arm von hinten um den Hals fasste (Schwitzkasten) und ihn fest hielt. Ein zweiter Mann zog ihm währenddessen den Geldbeutel aus der Hosentasche und nahm aus dieser das Bargeld in Höhe von 120 Euro.

Anschließend rannten beide Täter in unbekannte Richtung davon. Der Bestohlene lief zur Polizei, die sofort eine Fahndung nach den Tätern einleitete. Die Fahndung verlief erfolglos.

Die beiden männlichen Täter wurden wie folgt beschrieben:

   1. Täter: Ca. 185 cm groß. Er trug dunkle Kleidung.
   2. Täter Ca. 180 cm groß. Bekleidet mit einem dunklen 
      Kapuzenpullover und dunkler Hose 

Das Kriminalkommissariat Mannheim hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter Telefon 0621/174-5555 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Heiko Kranz
Telefon: 0621 174-1104
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung