Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

12.05.2016 – 14:42

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Fahrradfahrer zusammengestoßen - Schwer verletzt

Heidelberg (ots)

In der Henkel-Teroson-Straße kam es auf dem Verbindungsweg zur Bahnstadt am Mittwochmorgen, gegen 8:40 Uhr zu einem Zusammenstoß zweier Fahrradfahrer. Ein 44-jähriger Radfahrer stieß auf der Fahrbahnmitte mit einer entgegenkommenden Radfahrerin zusammen, wodurch beide zu Sturz kamen. Die 30-Jährige zog sich schwere Verletzungen zu und wurde von einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Mann wurde leicht verletzt und begab sich selbstständig in ärztliche Behandlung.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung