Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

25.04.2016 – 10:51

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Zweijähriger sperrt Mutter ein - Polizei und Feuerwehr helfen

Heidelberg (ots)

Am Samstag um kurz nach fünf meldete sich eine 34-Jährige telefonisch beim Polizeirevier Heidelberg-Mitte. Sie teilte mit, dass sie versehentlich von ihrem zweijährigen Sohn in der eigenen Küche eingeschlossen worden war und der Bub die Tür nun nicht mehr aufbekomme. Außerdem befand sich noch ihre neun Monate alte Tochter in der Wohnung. Vor Ort stellten die Beamten dann fest, dass auch die Wohnungstür von innen verschlossen war und der Schlüssel steckte. Nachdem die Berufsfeuerwehr Heidelberg die Wohnung geöffnet hatte, konnte auch die Mutter aus der Küche befreit werden. Alle Familienmitglieder überstanden das Abenteuer wohlauf.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Habermehl
Telefon: 0621 174-1109
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung