PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

21.04.2016 – 15:28

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: Rollerdieb nach Zeugenhinweis erwischt

Mannheim (ots)

Ein 18-Jähriger soll am Mittwochabend in der Erlenstraße ein Motorrad gestohlen haben. Ein Zeuge verständigte gegen 23.30 Uhr die Polizei, da er den 18-Jährigen, der in Begleitung zweier Kumpel war, bei der Tat beobachtet und gesehen hatte, wie er anschließend mit dem Zweirad umher gefahren war. Eine Streife vom Revier Mannheim-Neckarstadt konnte die drei jungen Männer im Bereich des Erlenhofs festnehmen. Das Motorrad lag wenige Meter entfernt in einem Gebüsch. Wie sich herausstellte, war es tatsächlich kurzgeschlossen worden. Da der 18-Jährige zudem keinen Führerschein besaß und an dem Zweirad keine Kennzeichen angebracht waren, erwartet ihn nun nicht nur eine Anzeige wegen Diebstahls im besonders schweren Fall, sondern auch wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis, wegen eines Verstoßes gegen Pflichtversicherungsgesetz und die Abgabeordnung. Ein durchgeführter Drogentest verlief außerdem positiv.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Lisa Bucher
Telefon: 0621 174-1112
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim