PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

21.04.2016 – 15:28

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: Unbekannter Radfahrer verletzt Schüler und flüchtet - Zeugen gesucht

Mannheim (ots)

Einen bislang unbekannten Radfahrer, der am Mittwochmorgen gegen 7.40 Uhr zwei Schüler im Bereich der Haltestelle "Bahnhof Neckarau" geschlagen haben soll, sucht das Polizeirevier Mannheim-Neckarau. Die Schüler überquerten mit rund 30 weiteren Personen auf Höhe der Haltestellte bei Grünlicht die Neckarauer Straße. Als ein Teil der Gruppe den Radweg überquerte, kam der bislang unbekannte Radfahrer, fuhr durch die Personengruppe hindurch und erfasste einen der beiden Schüler. Durch den Zusammenstoß mit dem 16-Jährigen stürzte der Unbekannte, rappelte sich aber schnell wieder auf und ging auf den Jugendlichen los. Der Radfahrer stieß den Schüler gegen eine Wand. Als ein weiterer junger Mann seinem Kumpel zu Hilfe eilen wollte, schlug ihm der Unbekannte mit der Faust ins Gesicht. Anschließend stieg der Täter wieder auf sein Rad und fuhr in Richtung Seilwoll-Center davon. Er konnte wie folgt beschrieben werden:

   -	Ca. 185 cm -	rund 30 Jahre -	kräftige/ sportliche Statur -	
dunkle Haare -	südländisches Aussehen -	Drei-Tage-Bart -	Schwarzer 
Ohrstecker am linken Ohr mit einem weißen Kreuz -	Dunkel gekleidet -	
Trug eine schwarz-graue Wollmütze -	Fahrrad: dunkles Mountainbike mit
Smartphone-Halterung am Lenker 

Die beiden Schüler wurden durch den Vorfall leicht verletzt. Zeugen, die Hinweise auf den Unbekannten Mann geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Neckarau, Tel.: 0621/833970, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Lisa Bucher
Telefon: 0621 174-1112
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim