Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

28.03.2016 – 17:47

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mühlhausen/Rhein-Neckar-Kreis: Zusammenstoß beim Überholen, zwei Personen leicht verletzt

Mühlhausen (ots)

Ein Zusammenstoß zwischen zwei Autos ereignete sich am Ostermontag gegen 15 Uhr auf der K4171 von Mühlhausen nach Dielheim. Ein 29-jähriger Renault-Fahrer wollte nach links in einen Feldweg abbiegen, was der dahinter fahrende 45-jährige Opel-Fahrer übersah und zum Überholen ansetzte. Die Fahrzeuge kollidierten und beide Fahrer wurden leicht verletzt. An den Autos entstand ein Sachschaden von insgesamt 15.000 Euro. Zwischenzeitlich war die K4171 komplett gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Knut Berends
Telefon: 0621 174-2333
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung