Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

08.03.2016 – 11:56

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Versuchter Enkeltrickbetrug

Heidelberg (ots)

Eine bislang unbekannte Frau hat am Montagnachmittag bei einer 80-jährigen Frau angerufen und sich als deren Enkelin ausgegeben. Die Unbekannte teilte der alten Dame gegen 13 Uhr am Telefon mit, dass sie eine Wohnung in Mannheim gekauft hätte und dringend mehrere 10.000 Euro Bargeld benötige. Da die Rentnerin angab, nur über 1000 Euro zu verfügen, legte die unbekannte Anruferin auf. Zu einer Geldübergabe kam es nicht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Pressestelle
Lisa Bucher
Telefon: 0621 174-1112
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim