Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

07.03.2016 – 15:02

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Mann durch Hundebiss verletzt

Heidelberg (ots)

Von seinem eigenen Hund wurde am Montagnachmittag ein 32-jähriger Mann in der Kaiserstraße gebissen. Der Besitzer hatte sich kurz nach 13 Uhr eingemischt, als sein Tier mit einem anderen aneinander geraten war. Hierbei hatte der Rüde seinem Herrchen in die Hand gebissen. Der 32-Jährige wurde mit mehreren Wunden in die Chirurgie gebracht. Sein Hund wurde nicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Pressestelle
Lisa Bucher
Telefon: 0621 174-1112
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim