Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

16.02.2016 – 10:15

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Innenstadt: Bei Wohnungseinbruch von Nachbarn beobachtet

Mannheim (ots)

Ein 27-Jähriger brach am Sonntag in eine Wohnung in den U-Quadraten ein. Der Mann wurde gegen 13 Uhr von einem Nachbarn dabei beobachtet, wie er die Wohnungstür der Geschädigten aufhebelte. Bei der Nachfrage gab er an, ein Bekannter der Frau zu sein. Da er einen Namen nannte, verständigte der Zeuge die Polizei nicht. Der Einbrecher begab sich daraufhin in die Wohnung und entwendete Bargeld in Höhe von ca. 200 Euro. Als die Wohnungsbesitzerin heimkehrte, meldete sie den Einbruch der Polizei. An der Wohnungstür entstand Sachschaden in Höhe von ca. 800 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell