Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

05.02.2016 – 11:04

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Wiesloch-Schatthausen/Rhein-Neckar-Kreis: Bei Wohnungseinbruch Bargeld erbeutet - Zeugen gesucht

Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Eingebrochen wurde am Donnerstag zwischen 18.50 und 22.50 Uhr in ein Einfamilienhaus im Höhenweg. Dabei erbeutete der Täter eine Geldkassette mit etwa 100 Euro Bargeld, ob weitere Wertgegenstände entwendet wurden, muss derzeit noch geklärt werden. Nach den bisherigen Feststellungen versuchte der Täter zunächst vergeblich, die Terrassentür aufzuhebeln. Schließlich gelang es dem Einbrecher ein Fenster auf zu wuchten und einzudringen. Im Hausinnern wurden sämtliche Räume auf allen Stockwerken durchsucht. Der Täter war über das angrenzende Feldgebiet an das Haus in Ortsrandlage gelangt. Die weitere Sachbearbeitung hat die Ermittlungsgruppe Eigentum übernommen. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich unter Telefon 0621/174-5555 bei der Kriminalpolizei in Heidelberg zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung