Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

02.02.2016 – 13:22

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Nußloch: Fußgängerin von Auto gestreift, Verursacher ermittelt, Führerschein beschlagnahmt.

Nußloch (ots)

Bei einem Verkehrsunfall am Montagabend wurde eine 43-jährige Frau leicht verletzt.

Als sie gegen 09:45Uhr in der Hauptstraße in ihr geparktes Auto einsteigen wollte, fuhr ein 82-jähriger Autofahrer so nah an ihr vorbei, dass er sie mit dem Auto am Arm streifte. Anschließend fuhr er weiter, ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Im Verlauf der anschließenden Fahndung konnte der 82-Jährige zu Hause angetroffen werden.

Sein Führerschein wurde beschlagnahmt.

Die Ermittlungen wegen Unfallflucht und fahrlässiger Körperverletzung dauern an.

Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/57090, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Pressestelle
Mareike Breusch
Telefon: 0621 174-0
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung