Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

14.01.2016 – 12:58

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Käfertal: Trickdiebe erbeuten Schmuck und Bargeld - Zeugen gesucht

Mannheim (ots)

Am Mittwoch gegen 15 Uhr erlangten zwei dreiste Trickdiebe unter dem Vorwand, Arbeiten am Schornstein tätigen zu wollen, Zutritt zur Wohnung eines 88-jährigen Mannes in der Ungsteiner Straße. In der Wohnung lenkte einer der Täter den Geschädigten ab, während der andere das Schlafzimmer nach Wertgegenständen durchsuchte. Dabei erbeutete der Täter 900 Euro Bargeld und Schmuck im Gesamtwert von knapp 5.000 Euro. Anschließend verließ das Duo die Wohnung des Mannes wieder. Sie wurden wie folgt beschrieben: 40 - 45 Jahre alt, schlank, mit braunen Haaren, brauner Arbeitskleidung und schwäbischem Dialekt. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Käfertal unter Telefon 0621/718490 in Verbindung zu setzen. Die Polizei rät außerdem, nicht beauftragte Handwerker nicht ohne weitere Abklärung ins Haus oder die Wohnung zu lassen!

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Knut Berends
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell