Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

12.01.2016 – 15:06

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Wallstadt: Maskierter in Bäckerei-Filiale, Zeugen gesucht!

Mannheim (ots)

Zu einem versuchten Diebstahl in den Räumen der Filiale einer Mannheimer Großbäckerei kam es am Montagabend im Stadtteil Wallstadt.

Gegen 17:45 Uhr betrat ein maskierter Mann die Geschäftsräume der Bäckerei in der Mosbacher Straße. Der Unbekannte forderte die allein anwesende Verkäuferin auf, ihm Geld in eine mitgebrachte Tüte zu packen. Nach einem erfolglosen Versuch, selbst die Kasse zu öffnen und nachdem ein Kunde den Verkaufsraum betrat, flüchtete der verhinderte Dieb in unbekannte Richtung,

Bereits um 17:20 Uhr war einem Bürger in der Hauffstraße in Mannheim-Feudenheim eine schwarz gekleidete und vermummte Gestalt in der Nähe einer anderen Bäckereifiliale aufgefallen.

Aufgrund der übereinstimmenden Personenbeschreibungen geht die Polizei derzeit davon aus, dass es sich um denselben Täter handeln dürfte.

Der Mann wurde wie folgt beschrieben: Ca. 185 bis 190cm groß, schlanke Figur, sprach hiesigen Dialekt. Bekleidet war der Unbekannte mit einer schwarzen Mütze, einem schwarzen Halstuch, einer schwarzen Übergangsjacke und einer schwarzen Hose. Mütze und Halstuch nutzte der Unbekannte, um sich zu vermummen bzw. sein Gesicht zu verbergen.

Der Polizeiposten Feudenheim, der wegen versuchten Diebstahls ermittelt, bittet weitere Zeugen oder Personen, die Hinweise zur Identität des Gesuchten geben können, um telefonische Meldung unter 0621/79984-0 oder 0621/71849-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Markus Winter
Telefon: 0621 174-1103
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim