Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

12.01.2016 – 13:30

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Leimen/Rhein-Neckar-Kreis: Einbrecher dringt in Wohnhaus ein - Zeugen gesucht

Leimen (ots)

Am Montag in der Zeit zwischen 14 und 19 Uhr drang ein bislang unbekannter Täter durch Aufhebeln eines Fensters im Untergeschoss in ein Wohnhaus in der Panoramastraße ein. Im Inneren durchsuchte der Einbrecher das Haus und entwendete 200 Euro Bargeld und eine Schatulle mit Schmuck. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Wiesloch unter Telefon 06222/57090 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Knut Berends
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung