Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

11.01.2016 – 13:43

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Wilde Müllablagerung im Bereich des Königstuhls - Polizei bittet um Hinweise

Heidelberg (ots)

Im Oberen St.Nikolaus-Weg wurde am Sonntagmittag die Polizei über eine wilde Müllablagerung informiert. Vor Ort wurde tatsächlich diverser Hausmüll, Kleidung, Überreste von Renovierungsarbeiten, Arbeits-, Glas- und Herdplatten, ein Einbauofen, eine Matratze etc. aufgefunden. Die Stadt Heidelberg wurde über den Sachverhalt informiert. Die Polizei bittet um entsprechende Hinweise, daher werden Zeugen dieser Ablagerung gebeten, sich unter Tel.: 06221/99-1700 (Polizeirevier Heidelberg-Mitte) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung