Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

27.12.2015 – 08:31

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg-Wieblingen - 20 Strohballen abgebrannt

Mannheim (ots)

Im Bereich des Grenzhöfer Weges gerieten am 26.12.2015, gg. 14.20 Uhr, insgesamt 20 Strohballen in Brand, die in unmittelbarer Nähe zu einem Feldweg auf einem Feld gelagert waren. Da es trotz starker Rauchentwicklung zu keiner Gefährdung von Personen oder Objekten kam, ließ die Berufsfeuerwehr Heidelberg die Strohballen kontrolliert abbrennen. Der Schaden wurde auf ca. 1.000 Euro geschätzt. Es konnten bislang noch keine Zeugen des Vorfalles ausfindig gemacht werden. Da der Verdacht einer Brandstiftung besteht, wird eine Anzeige an die Staatsanwaltschaft Heidelberg vorgelegt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Berthold Kullik, PvD
Telefon: 0621 174-2333
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim