Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: ++ Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein in Verkehrskontrolle geraten ++

Rotenburg (ots) - + Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Sottrum. Am Sonntagmorgen gegen 07:45 Uhr ...

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

KFV-CW: Großbrand auf landwirtschaftlichem Anwesen in Ebhausen-Wenden. Keine verletzten Personen. Sachschaden rund 250.000 Euro

Ebhausen (Kreis Calw) (ots) - Auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Ebhauser Ortsteil Wenden im Weiherweg ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

17.12.2015 – 11:13

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Fußgängerin bei Unfall verletzt

Heidelberg (ots)

Am Mittwochnachmittag wurde eine Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall in der Neuenheimer Landstraße verletzt.

Die 21-Jährige überquerte gegen 18.40 Uhr auf einem Zebrastreifen die Fahrbahn in Richtung Neckar, als sie von einer 68-jährigen Fiat-Fahrerin erfasst und zu Boden geschleudert wurde, die von der Brückenkopfstraße in Richtung Neuenheimer Landstraße fuhr.

Die 21-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. An dem Fiat entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.000, - Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Heiko Kranz
Telefon: 0621 174 1104
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim