Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Eschelbronn (Rhein-Neckar-Kreis) - Ausgebranntes Wohnmobil

Mannheim (ots) - In der Gartenstraße geriet aus noch ungeklärter Ursache am 22.11.15, gegen 01.30 Uhr, ein zu einem Wohnmobil umgebauter Pkw in Brand. Der Brand ging vom Motorraum bzw. Armaturenbrett aus und breitete sich auf den ganzen Innenraum aus. Das Wohnmobil brannte völlig aus, wodurch ein Sachschaden in Höhe von ca. 8.000 Euro entstand. Durch die Feuereinwirkung wurden noch eine Straßenlaterne sowie ein davor stehender Fiat leicht beschädigt. Hier entstand ein Schaden von jeweils ca. 500 Euro. Aufgrund der unklaren Brandursache wurde das Wohnmobil sichergestellt. Die freiwillige Feuerwehr Eschelbronn war mit 12 Personen vor Ort und löschte den Brand.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Berthold Kullik, PvD
Telefon: 0621 174-2333
E-Mail: mannheim.pp.fest.flz@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: