Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

21.11.2015 – 08:29

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Dielheim/RNK: Verkehrsunfall

Dielheim/RNK (ots)

Ein 23-jähriger Audi-Fahrer geriet gegen 05.20 Uhr auf der Autobahn A6 kurz vor der Anschlussstelle Wiesloch in Fahrtrichtung Mannheim aus bislang unbekannter Ursache vom linken auf den rechten Fahrstreifen. In der Folge kollidierte er mit einem Klein-Lkw wurde von dort abgewiesen und überschlug sich. Der Fahrer konnte sich noch selbständig aus dem Audi befreien, bevor das Fahrzeug Feuer fing. Aufgrund der Verschmutzungen muss die Fahrtstrecke in Richtung Mannheim bis zur Reinigung komplett gesperrt bleiben. Die Staulänge vor der Unfallstelle beträgt aktuell 6 Kilometer. Der Verkehr aus Richtung Heilbronn wird an der Anschlussstelle Sinsheim über eine Umleitungsstrecke abgeleitet. Der Unfallverursacher wurde in ein umliegendes Krankenhaus eingeliefert. Der Sachschaden beträgt 30.000 Euro. Beide verunfallten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim

Telefon: 0621 174-0
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim