Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-ME: Bewaffneter Raubüberfall auf Geldinstitut: Polizei fahndet nach dem Täter und bittet um Zeugenhinweise - Velbert - 1902081

Mettmann (ots) - Heute Morgen (13. Februar 2019) hat ein mit einer Pistole bewaffneter Mann ein Geldinstitut am ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

27.10.2015 – 13:14

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Unfall mit verletzter Person

Heidelberg (ots)

Ein verletzter Autofahrer und Sachschaden von über 2.000 Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Montagnachmittag im Stadtteil Handschuhsheim. Ein 32-jähriger Mann fuhr kurz vor 16 Uhr mit seinem Opel Corsa auf der Dossenheimer Landstraße in Richtung Theodor-Heuss-Brücke. Am Hans-Thoma-Platz kam er aus unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Mast und einen Mülleimer. Dabei zog er sich Verletzungen zu, die im Krankenhaus behandelt werden mussten. Sein Fahrzeug war stark beschädigt und wurde abgeschleppt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim