Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Plankstadt
RNK: 82-jähriger Fahrradfahrer von Motorrad erfasst

Plankstadt / Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Glück im Unglück hatte am Sonntagnachmittag gegen 16.00 Uhr ein 82-jähriger Fahrradfahrer, der in Plankstadt den Landwirtschaftsweg aus Richtung "Hasenpfad" kommend in Richtung Wieblinger Straße befuhr. Beim Überqueren der Wieblinger Straße übersah er einen in Richtung Wieblingen fahrenden 36-jährigen Motorradfahrer. Dieser leitete noch eine Gefahrenbremsung ein, bei der das Motorrad nach links zur Seite kippte und das Fahrrad am Hinterrad erfasste. Der Motorradfahrer stürzte dabei auf die Fahrbahn. Der Fahrradfahrer wurde durch den Anstoß zur Seite geschleudert und prallte mit dem Kopf auf die Fahrbahn. Während der Motorradfahrer lediglich Prellungen und Hautabschürfungen erlitt, ging der Notarzt beim 82-jährigen Fahrradfahrer zunächst von schweren Verletzungen aus. Der Mann wurde sofort in ein Krankenhaus eingeliefert. Dort diagnostizierten die Ärzte bis auf Platzwunde jedoch keine weiteren Verletzungen. Vorsorglich wurde der 82-jährige stationär aufgenommen. Der Schaden wird auf ca. 2000 Euro geschätzt. Der Verkehr wurde während der Unfallaufnahme einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
PvD
Ulrich Auer
Telefon: 0621 174-0
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: